Roland Borchers
1958 in Leipzig geboren
1979 – 1984 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei
Prof. Heinz Wagner und Hartwig Ebersbach
1984 – 1986 Zusatzstudium an den Grafischen Werkstätten der HGB
besonderer Schwerpunkt Lithographie
1986 – 1989 Ateliergemeinschaft mit Axel Krause und Neo Rauch
1987 – 1989 Meisterschüler bei Prof. Arno Rink HGB Leipzig
1990 Reisestipendium Schloss Solitude Italien/London
ab 1990 Studienreisen nach Holland, Frankreich, Italien, Schweden, Schottland, ehem. Ostpreußen, Türkei, Kreta, Brasilien, Marokko

Lebt und arbeitet in Leipzig